Deutschland ist Fußball-Weltmeister 2014!

13. Juli 2014, 19:04 Uhr Ortszeit: Kapitän Philipp Lahm stemmt den Pokal in den Nachthimmel von Rio de Janiero. Was als großes Ziel mit dem 4:0 Sieg gegen Portugal begann, ist nun Realität. Deutschland ist Fußball-Weltmeister 2014!






„Unseren herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft! Sie hat uns begeistert mit ihrer Leidenschaft, ihrer herausragenden Leistungsbereitschaft und dem festen Willen zum gemeinsamen Erfolg. Kein Team hat bei dieser Weltmeisterschaft mehr überzeugt, daher hat die deutsche Mannschaft auch verdient gewonnen“, äußerte sich Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, für den DFB-Generalsponsor.

Am Dienstag wurden die Weltmeister in Berlin zur Siegesfeier erwartet, die mit einem LKW-Korso am Brandenburger Tor startete. Gezogen wurde der eigens für diesen Anlass aufgebaute, dreizehn Meter lange Auflieger von einem 460 kW bzw 625 PS starken Mercedes-Benz Actros in obsidianschwarzer Metalliclackierung.




Wie bei den drei bisherigen Titeln säumten wieder Hundertausende die Straßen und bereiteten dem Team einen würdigen Empfang. Die Kampagne „Bereit wie Nie“ war zum Länderspiel im März in Stuttgart mit dem Ziel gestartet, fußball-affine Zielgruppen für die Marke mit dem Stern und die neue C-Klasse zu begeistern sowie die deutsche Nationalmannschaft aktiv auf den Social Media Kanälen zu unterstützen.

Bis zum Abpfiff des Finals gab es im WM-Zeitraum insgesamt etwa 24.000 Nennungen des Hashtags #BereitWieNie in den sozialen Medien. Damit ist es der prominteste und erfolgreichste von einem Unternehmen initiierte Hashtag zur Weltmeisterschaft im deutschsprachigen Social Web.

Zum Weltmeistertitel wurden direkt mit Spielende Profilbilder mit dem errungenen vierten Stern hochgeladen und entsprechende Gratulationspostings veröffentlicht, zudem wurde das Hashtag #DerVierteStern ins Leben gerufen.

Die im Rahmen der Kampagne veröffentlichten Videos, darunter auch der emotionale TV-Spot, wurden bisher über 1,6 Millionen Mal auf dem Mercedes-Benz Fußball-Channel auf youtube aufgerufen. Insgesamt gab es über drei Millionen digitale Interaktionen im Zusammenhang mit der Kampagne. Auch in allen großen deutschen Tageszeitungen erschien am Dienstag Gratulationsanzeigen.

Die Partnerschaft mit dem Deutschen Fußball-Bund ist eine im deutschen Sport besondere Verbindung, denn schon seit über 40 Jahren kooperiert Mercedes-Benz mit dem weltweit größten nationalen Sportfachverband und ist seit 1990 Generalsponsor.








WM - Bilder vom 7:1 Halbfinalsieg Deutschland gegen Brasilien

In einem historischen Spiel deklassierte am Dienstag, den 8. Juli 2014 die DFB - Elf mit einem 7:1 Gastgeber Brasilien in Belo Horizonte. Deutschland steht nach 2002 wieder in einem WM-Endspiel. Damit ist jetzt der WM-Titel zum Greifen nah.


























Bilder von Continental





























Bilder von Sony



Continental begleitet die Fussball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

Die Continental AG hat als einer der Offiziellen Sponsoren der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™ in Brasilien die Berichterstattung auf ihrer zwei-sprachig angebotenen Fußball-Website

www.ContiSoccerWorld.de 

weiter ausgebaut.

Die Rubriken Spielorte, Team-Portraits, WM-Stars, DFB-Stars, bisherige Weltmeister und Kuriositäten sind bereits mit lesenswerten Inhalten gefüllt. In der Rubrik Einblicke finden sich zahlreiche lesenswerte Interviews mit bekannten Trainern, Spielern, Experten und Medien-vertretern.

„Mit unserer Fußball-Website www.ContiSoccerWorld.de setzen wir die Berichter-stattung rund um unsere wichtigsten Sponsoring-Engagements im Profi-Fußball konsequent fort. Standen bis Mai noch der DFB-Pokal und die 1. Bundesliga in Deutschland sowie die Major League Soccer in den USA und Kanada im Fokus, ist jetzt unverkennbar die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™ das zentrale Thema“, erklärt Continental-Pressesprecher Alexander Bahlmann. Während des Turniers werden regelmäßig neue Analysen, Interviews und Hintergrund-Berichte eingestellt. Continental baut derzeit das Pkw-Reifenwerk in Camacari, Brasilien aus, um von dort aus Südamerika mit Brasilien als wichtigstem Einzelmarkt mit Premium-Reifen zu versorgen.

Bereits seit 2005 begleitet der Reifenhersteller mit Sitz in Hannover die wichtigsten Fußball-Sponsoring-Aktivitäten auf der ContiSoccerWorld, um Interessierten einen globalen Überblick darüber zu geben, wo, auf welche Weise und mit welchem Erfolg in Fußball als strategische Kommunikations-Plattform investiert wird.

Ab August 2014 werden dann wieder der DFB-Pokal und die 1. Bundesliga in den Mittelpunkt der Berichterstattung rücken, wo Continental als Offizieller Partner bzw. Top Sponsor von Hannover 96 engagiert ist. Aber auch die Major League Soccer, die Qualifikation für die UEFA EURO 2016TM in Frankreich sowie der Asien Cup 2015 in Australien werden hier Berücksichtigung finden.

Continental hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der führenden Fußball-Sponsoren im internationalen Profi-Fußball entwickelt und damit den Bekanntheitsgrad der Premium-Reifenmarke in den wichtigsten Absatzmärkten kontinuierlich erhöht.


Continental AG


Continental gehört mit einem Umsatz von rund 33,3 Milliarden Euro im Jahr 2013 weltweit zu den führenden Reifenherstellern, Automobilzulieferern und Industriepartnern. Als Anbieter von Reifen, technischen Elastomerprodukten, Bremssystemen, Systemen und Komponenten für Antriebe und Fahrwerk, Instrumentierung, Infotainment-Lösungen, Fahrzeugelektronik trägt Continental zu mehr Fahrsicherheit und zum globalen Klimaschutz bei. Continental ist darüber hinaus ein kompetenter Partner in der vernetzten, automobilen Kommunikation. Continental beschäftigt derzeit mehr als 182.000 Mitarbeiter in 49 Ländern.


www.continental-corporation.de


Division Reifen

Als einer der weltweit führenden Reifenhersteller hat die Reifen-Division 2013 mit mehr als 44.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 9,6 Mrd Euro erwirtschaftet. Die Division verfügt heute über 24 Produktions- und Entwicklungs-Standorte weltweit. Das breite Produktportfolio sowie kontinuierliche Investitionen in Forschung und Entwicklung leisten einen wichtigen Beitrag zu wirtschaftlicher und ökologisch effizienter Mobilität.


Pkw-Reifen


Continental zählt zu den führenden Pkw-Reifen-Herstellern in Europa und ist in Erstausrüstung und Ersatzgeschäft insgesamt der viertgrößte Pkw-Reifen-Hersteller weltweit. Der Fokus für die Produktentwicklung der Premium-Marke Continental liegt auf der Optimierung aller sicherheitsrelevanten Eigenschaften bei gleichzeitig minimiertem Rollwiderstand.


www.continental-reifen.de


Sponsoring


Die Reifen-Division ist ein Offizieller Sponsor des DFB-Pokal, der Major League Soccer in den
USA und Kanada, der FIFA WM 2014 in Brasilien, des Asien Cup 2015 in Australien sowie der
UEFA EURO 2016TM in Frankreich.


www.ContiSoccerWorld.de




Bilder Mercedes-Benz und DFB mit neuem WM-Spot „Bereit wie nie”