Roadtrip in der Mojave Wüste von ana alcazar

Ein Roadtrip Video unterstützt die Kampagne des Münchner Modelabels ana alcazar. Der Zuschauer begleitet Ana, die Protagonistin des Videos, auf einer Cabriofahrt durch das alte, wilde Amerika, das Land der großen Träume und unbegrenzten Möglichkeiten. Unter dem Motto Loved by ANA firmiert die Kampagne für den Sommer 2014.


Was mit stimmungsvollen und wildromantischen Kameraeinstellungen von Wüstenstraßen, sonnenbeständigen Palmen, den endlosen Weiten der Mojave-Wüste und dem star-spangled-Banner zu sehnsuchtsevozierenden Gitarrenklängen beginnt, wird bald zu einer Roadtrip-Story.

Die Dame ist auf keiner einsamen Reise, sondern cruist selbstbewusst und eigenständig ihrer Zukunft entgegen, ohne jedoch ihre erlebten Abenteuer zu vergessen. Und so sieht man sie in diesen Rückblicken in Graustufen vor einem rockigen Diner aus dem Cabrio steigen, begleitet sie beim Trinken und Flirten in die Bar und betritt dann gar ein Schlafzimmer mit ihr.

Ihre Verführung eines Mannes wird dort zum einprägsamen Erlebnis für ihren Liebhaber  im wahrsten Sinne des Wortes: Sie brennt sich ihm mit einem Brandzeichen ein und macht sich damit auf gleich doppelte Weise unvergesslich.

Wie der Zuschauer zum Ende des Videos sieht, lässt sich die Lady allerdings auch nicht davon abschrecken, dass sie per Steckbrief dafür gesucht wird, ihr Freiheitswille ist bedingungslos und so fährt man mit ihr dem Horizont und der Zukunft entgegen.

In einer romantischen Wildweststory verpackt, wird in diesem Roadvideo die Geschichte einer selbstbewussten Frau in der ana alcazar Mode erzählt.


Video




Weitere Info unter  www.ana-alcazar.com